Filter
1
Filter schließen
6 Artikel
Deine Auswahl:
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Preishit
Mini Luftreiniger Blueair Joy S - Geeignet für kleine Räume Mini Luftreiniger Blueair Joy S - Geeignet für...
3 Bewertungen
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Der leistungsstarke Mini Luftreiniger - flüsterleise Mit seinen kompakten Abmessungen und dem sehr leisen Motor ist der Blueair Joy S Luftreiniger ideal für kleine Räume, das Schlafzimmer und Büro. Der Mini Luftreiniger ist dabei einer...
199,00 € 147,56 €
Preishit
Blueair Dust Magnet 5240i mit Filterwechselanzeige Blueair Dust Magnet 5240i mit Filterwechselanzeige
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Schwedisches Design der Extraklasse Blueair aus Schweden hat für den Dust Magnet ein modernes skandinavisches Design entwickelt, welches sich wie ein Möbelstück in viele Einrichtungsstile harmonisch integrieren lässt. Der Staubfänger...
409,00 € 378,97 €
Blueair 203 Hepa Filter Luftreiniger für kleine Räume Blueair 203 Hepa Filter Luftreiniger für kleine...
2 Bewertungen
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Aktion: 30 Tage testen! HEPA Luftreiniger für kleine Räume Verbessern Sie die Luftqualität mit einem Blueair 203 HEPA Luftreiniger im Schlafzimmer, Kinderzimmer und Büro. Der kleinste Luftreiniger aus der Blueair Classic Serie filtert...
319,00 €
Preishit
Blueair 280i für Räume bis 26 m² - Allergate Blueair 280i für Räume bis 26 m² - Allergate
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Der Blueair 280i HEPA Luftreiniger mit Luftgütesensoren zur automatischen Erkennung von Partikeln und Schadstoffen. Mit Automatikfunktion filtert der Luftreiniger über 99,97% der Allergene wie Pollen oder Tierhaare aus der Luft. Blueair...
549,00 € ab 432,70 €
Preishit
Blueair 205 Luftreiniger HEPA Filter für Schlafzimmer & Büro Blueair 205 Luftreiniger HEPA Filter für...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Der Blueair 205 filtert die Raumluft von Partikeln, Viren, Bakterien und mit Hilfe des Smokestop Aktivkohlefilters auch Schadstoffe, wie Lösungsmittel, Formaldehyd, VOC, Gerüche u.v.m. Dies kann dazu beitragen, dass Sie sich wohlfühlen...
449,00 € ab 358,00 €
Preishit
Staub Luftreiniger: Blueair Dust Magnet 5210i - leise im Betrieb Staub Luftreiniger: Blueair Dust Magnet 5210i -...
1 Bewertung
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Sichtbar weniger Staub Der Blueair Dust Magnet 5210i Staub Luftreiniger verfügt über zwei Vorfilter, die die Luft von größeren Partikeln wie Tierhaaren und sichtbaren Staub säubert. Die Luft wird dann durch den integrierten...
379,00 € 356,00 €
Filter
1

Luftreiniger für einen Raum mit bis zu 25 qm

Viel bringt viel? Nicht immer. Und auch nicht bei der Auswahl des optimal geeigneten Luftreinigers. Wenn Sie einen kleinen Raum mit weniger als 25 qm haben, in dem die Luft gereinigt werden soll, ist ein kleiner und kompakter Luftreiniger völlig ausreichend. Größere Geräte wären für diese Raumgröße übertrieben. Welche Faktoren diese Aussage einschränken und was Sie bei der Auswahl des für Sie optimalen Geräts für Räume bis 25 qm beachten sollten, stellen wir Ihnen hier vor.

Leistung im kleinen Raum

Für einen max. 25 qm großen Raum braucht der Luftreiniger weder ein starkes Gebläse noch eine stündliche Luftwechselrate, die jenseits von 8 liegt. Ein kleiner Raum kommt auch auf Dauer mit einem kleinen Luftreiniger gut zurecht – ohne dass Sie Einschränkungen bei der Luftreinheit hinnehmen müssten.

Für die Auswahl des idealen Luftreinigers spielt allerdings nicht allein die Grundfläche eine Rolle. Wenn Sie beispielsweise in einem Zimmer einer Altbau-Wohnung mit 2 m Höhe die Luft reinigen möchten, hat der Luftreiniger ein anderes Luftvolumen zu bewältigen als in einem Loftbüro mit 3,50 m Raumhöhe, das die gleiche Grundfläche hat. Während in dem niedrigen Raum ein Gerät genügt, das für diese Grundfläche ausgelegt ist, wäre im Loft zu überlegen, ob nicht ein etwas leistungsstärkerer Luftreiniger für diesen Ort gewählt werden sollte.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Belastung der Raumluft. Hier hat ein Büro in der Großstadt, in dem ein Drucker steht, andere Voraussetzungen als ein Kinderzimmer in einem Haus auf dem Land.

Die Belastung der Raumluft in der Wohnung

Besonders starke Belastungsfaktoren für die Reinheit der Luft sind beispielsweise Rauchen in der Wohnung (oder Zigarettenrauch eines Nachbarn, der beim Lüften in die Wohnung zieht), Schimmelbefall oder Feinstaub, wenn beispielsweise das Schlafzimmerfenster zu einer viel befahrenen Hauptstraße hin öffnet.

25 qm Raumgröße und Ruhe im Zimmer

Bei max. 25 qm Raumgröße handelt es sich meistens um ein Schlafzimmer, Kinderzimmer oder Arbeitszimmer (Homeoffice). Was alle diese Räume eint: Sie erfordern Ruhe. Ruhe um zu schlafen, Ruhe um zu spielen oder Ruhe um zu arbeiten. Für solche Zimmer kann es sinnvoll sein, ein etwas leistungsstärkeres Gerät zu wählen, da es auf geringster Stufe, die am leisesten ist, immer noch gute Filterwerte erreichen kann. Auch der Filter hält dann länger, bevor er gewechselt werden muss. (Die besten Geräte berechnen die Filterwechsel-Intervalle anhand Nutzungsdauer und -intensität; Sie können sich dann die Zeit für den nächsten Filterwechsel anzeigen lassen.)

Und fürs Wohnzimmer?

Ein durchschnittliches Wohnzimmer hat normalerweise eine Raumgröße von über 30 qm. Falls Sie über ein Wohnzimmer verfügen, das unter 25 qm groß ist, sollten Sie bedenken, dass auf relativ geringem Raum üblicherweise mehrere Personen zusammenkommen, denn im Wohnzimmer spielt sich in den meisten Haushalten das gemeinsame Leben ab. Das ist schön, aber viele Menschen bedeuten auch viele Aerosole, viele Keime und viele Dispositionen für Allergien oder Sensitivitäten. Falls Sie also für ein kleines Wohnzimmer einen Luftreiniger suchen, sollten Sie eventuell ein etwas leistungsstärkeres Gerät wählen.

Übrigens gibt es gerade für Wohnbereiche ästhetisch ansprechende Modelle, die sich nahtlos in die übrige Einrichtung einfügen. Teils können diese Luftreiniger sogar zusätzlich als Beistelltisch und/oder Beleuchtungselement verwendet werden.

Fragen zur Geräteauswahl, zum Versand oder zu anderen Themen?

Die Auswahl des richtigen Luftreinigers ist eine Wissenschaft für sich und sollte sich nicht nur am Preis orientieren. Von den Ergebnissen Ihrer Internet-Recherche fühlen Sie sich erschlagen? Wenden Sie sich mit Ihren Fragen einfach an unsere Experten. Sie kennen Vor- und Nachteile der verschiedenen Filtertechniken und Artikel und beraten Sie individuell – ganz gleich, ob Sie schon Kunde bei uns sind oder nicht. Die Mitarbeiter der Hotline können Ihnen auch tagesaktuell Auskünfte zu Versand und Lieferung oder zum Zahlungsstand auf Ihrem Konto geben. Gerne beraten wir Sie auch mit Ideen zum idealen Aufstellungsort.

Viel bringt viel? Nicht immer. Und auch nicht bei der Auswahl des optimal geeigneten Luftreinigers. Wenn Sie einen kleinen Raum mit weniger als 25 qm haben, in dem die Luft gereinigt werden soll,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Luftreiniger für einen Raum mit bis zu 25 qm

Viel bringt viel? Nicht immer. Und auch nicht bei der Auswahl des optimal geeigneten Luftreinigers. Wenn Sie einen kleinen Raum mit weniger als 25 qm haben, in dem die Luft gereinigt werden soll, ist ein kleiner und kompakter Luftreiniger völlig ausreichend. Größere Geräte wären für diese Raumgröße übertrieben. Welche Faktoren diese Aussage einschränken und was Sie bei der Auswahl des für Sie optimalen Geräts für Räume bis 25 qm beachten sollten, stellen wir Ihnen hier vor.

Leistung im kleinen Raum

Für einen max. 25 qm großen Raum braucht der Luftreiniger weder ein starkes Gebläse noch eine stündliche Luftwechselrate, die jenseits von 8 liegt. Ein kleiner Raum kommt auch auf Dauer mit einem kleinen Luftreiniger gut zurecht – ohne dass Sie Einschränkungen bei der Luftreinheit hinnehmen müssten.

Für die Auswahl des idealen Luftreinigers spielt allerdings nicht allein die Grundfläche eine Rolle. Wenn Sie beispielsweise in einem Zimmer einer Altbau-Wohnung mit 2 m Höhe die Luft reinigen möchten, hat der Luftreiniger ein anderes Luftvolumen zu bewältigen als in einem Loftbüro mit 3,50 m Raumhöhe, das die gleiche Grundfläche hat. Während in dem niedrigen Raum ein Gerät genügt, das für diese Grundfläche ausgelegt ist, wäre im Loft zu überlegen, ob nicht ein etwas leistungsstärkerer Luftreiniger für diesen Ort gewählt werden sollte.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Belastung der Raumluft. Hier hat ein Büro in der Großstadt, in dem ein Drucker steht, andere Voraussetzungen als ein Kinderzimmer in einem Haus auf dem Land.

Die Belastung der Raumluft in der Wohnung

Besonders starke Belastungsfaktoren für die Reinheit der Luft sind beispielsweise Rauchen in der Wohnung (oder Zigarettenrauch eines Nachbarn, der beim Lüften in die Wohnung zieht), Schimmelbefall oder Feinstaub, wenn beispielsweise das Schlafzimmerfenster zu einer viel befahrenen Hauptstraße hin öffnet.

25 qm Raumgröße und Ruhe im Zimmer

Bei max. 25 qm Raumgröße handelt es sich meistens um ein Schlafzimmer, Kinderzimmer oder Arbeitszimmer (Homeoffice). Was alle diese Räume eint: Sie erfordern Ruhe. Ruhe um zu schlafen, Ruhe um zu spielen oder Ruhe um zu arbeiten. Für solche Zimmer kann es sinnvoll sein, ein etwas leistungsstärkeres Gerät zu wählen, da es auf geringster Stufe, die am leisesten ist, immer noch gute Filterwerte erreichen kann. Auch der Filter hält dann länger, bevor er gewechselt werden muss. (Die besten Geräte berechnen die Filterwechsel-Intervalle anhand Nutzungsdauer und -intensität; Sie können sich dann die Zeit für den nächsten Filterwechsel anzeigen lassen.)

Und fürs Wohnzimmer?

Ein durchschnittliches Wohnzimmer hat normalerweise eine Raumgröße von über 30 qm. Falls Sie über ein Wohnzimmer verfügen, das unter 25 qm groß ist, sollten Sie bedenken, dass auf relativ geringem Raum üblicherweise mehrere Personen zusammenkommen, denn im Wohnzimmer spielt sich in den meisten Haushalten das gemeinsame Leben ab. Das ist schön, aber viele Menschen bedeuten auch viele Aerosole, viele Keime und viele Dispositionen für Allergien oder Sensitivitäten. Falls Sie also für ein kleines Wohnzimmer einen Luftreiniger suchen, sollten Sie eventuell ein etwas leistungsstärkeres Gerät wählen.

Übrigens gibt es gerade für Wohnbereiche ästhetisch ansprechende Modelle, die sich nahtlos in die übrige Einrichtung einfügen. Teils können diese Luftreiniger sogar zusätzlich als Beistelltisch und/oder Beleuchtungselement verwendet werden.

Fragen zur Geräteauswahl, zum Versand oder zu anderen Themen?

Die Auswahl des richtigen Luftreinigers ist eine Wissenschaft für sich und sollte sich nicht nur am Preis orientieren. Von den Ergebnissen Ihrer Internet-Recherche fühlen Sie sich erschlagen? Wenden Sie sich mit Ihren Fragen einfach an unsere Experten. Sie kennen Vor- und Nachteile der verschiedenen Filtertechniken und Artikel und beraten Sie individuell – ganz gleich, ob Sie schon Kunde bei uns sind oder nicht. Die Mitarbeiter der Hotline können Ihnen auch tagesaktuell Auskünfte zu Versand und Lieferung oder zum Zahlungsstand auf Ihrem Konto geben. Gerne beraten wir Sie auch mit Ideen zum idealen Aufstellungsort.

Zuletzt angesehen