Filter
1
Filter schließen
40 Artikel
Deine Auswahl:
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Preishit
Mini Luftreiniger Blueair Joy S - Geeignet für kleine Räume Mini Luftreiniger Blueair Joy S - Geeignet für...
3 Bewertungen
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Der leistungsstarke Mini Luftreiniger - flüsterleise Mit seinen kompakten Abmessungen und dem sehr leisen Motor ist der Blueair Joy S Luftreiniger ideal für kleine Räume, das Schlafzimmer und Büro. Der Mini Luftreiniger ist dabei einer...
199,00 € 147,56 €
Preishit
Blueair Classic 405 HEPA oder HEPA / Smokestop mit App-Steuerung Blueair Classic 405 HEPA oder HEPA / Smokestop...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Bester Luftreiniger für Menschen, die unter Atembeschwerden, Asthma oder Allergien leiden. Leistungsstark und besonders leise für Raumgrößen bis 40 m². Luftreiniger mit HEPA Filter Der Blueair Classic 405 überzeugt beim Filtern von...
549,00 € ab 274,50 €
Blueair Blue 3610 für große Räume mit bester Luftqualität Blueair Blue 3610 für große Räume mit bester...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Für große und kleine Räume gemacht Stellen Sie den Blueair Luftreiniger mit 360° Luftfilterung im Büro, Homeoffice, Schlafzimmer, Wohnzimmer oder im Kinderzimmer auf. Es spielt durch die Rundum Ansaugung keine Rolle, wo im Raum der...
448,97 €
Preishit
Blueair Cabin P2i Luftreiniger für Auto & LKW kaufen Blueair Cabin P2i Luftreiniger für Auto & LKW...
1 Bewertung
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Blueair Cabin P2i: Neuartiger Luftreiniger für Auto & Co. Die schwedische Firma Blueair ist bekannt als Hersteller besonders hochwertiger Luftreiniger für Haus und Büro. Nun bietet die skandinavische Qualitätsmarke endlich auch einen...
399,00 € 277,90 €
Allermed CA20 Autoluftreiniger gegen Schadstoffe & Partikel Allermed CA20 Autoluftreiniger gegen...
2 Bewertungen
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Gegen Geruch im Auto: Allermed C20 Schluss mit schlechten Gerüchen im Auto! Atmen Sie mit dem Allermed C20 Autoluftreiniger auch im Auto entspannt durch. Der Allermed C20 reinigt leise und zuverlässig die Innenraumluft von Auto,...
638,00 €
Wood's AD30 Hybrid - Luftentfeuchter und Luftreiniger 2 in 1 Wood's AD30 Hybrid - Luftentfeuchter und...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Wood’s Luftentfeuchter und Luftreiniger 2 in 1 Hohe Luftfeuchtigkeit schafft einen idealen Nährboden für Schimmel. Schimmel ist allerdings nicht nur aus gesundheitlichen Aspekten zu vermeiden. Zudem verursacht er Schäden an Einrichtung...
569,00 €
Preishit
Blueair Dust Magnet 5440i Luftreiniger für weniger Staub im Raum. Blueair Dust Magnet 5440i Luftreiniger für...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Wie ein Magnet - 99% der Staubpartikel werden eingefangen Der Luftreiniger findet überall da Anwendung, wo sich viel Staub in der Luft befindet und ansammelt: Im Schlafzimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer, Homeoffice oder Büro. Nicht nur...
499,00 € 458,00 €
Preishit
Blueair Dust Magnet 5240i mit Filterwechselanzeige Blueair Dust Magnet 5240i mit Filterwechselanzeige
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Schwedisches Design der Extraklasse Blueair aus Schweden hat für den Dust Magnet ein modernes skandinavisches Design entwickelt, welches sich wie ein Möbelstück in viele Einrichtungsstile harmonisch integrieren lässt. Der Staubfänger...
409,00 € 378,97 €
Preishit
IDEAL AP60 Pro: Pollen Luftreiniger mit Feinstaub und VOC-Sensor IDEAL AP60 Pro: Pollen Luftreiniger mit...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Kompakte Größe mit Top Leistung Der IDEAL AP60 Pro besitzt trotz kleinen Abmessungen einen hohen Luftdurchsatz für schnelle Luftreinigung. Die perfekte Verarbeitung und Bauteile Made in Germany versprechen eine lange Lebensdauer, auch...
1.018,64 € 859,90 €
Preishit
Blueair Blue Pure 221 mit 360° Ansaugung für beste Luftqualität Blueair Blue Pure 221 mit 360° Ansaugung für...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Skandinavisches Design produziert saubere Luft Der Blueair Pure 221 Luftreiniger verkörpert zeitloses, schlichtes Design mit patentierter Luftreiniger Technik. Optional gibt es farbige Vorfilter , die dem Design zusätzliche...
399,00 € ab 347,10 €
Preishit
Blueair Pro XL: Hohe Kapazität und starke Leistung für große Räume Blueair Pro XL: Hohe Kapazität und starke...
1 Bewertung
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Beeindruckende CADR-Werte Der Pro XL Luftreiniger reinigt die Raumluft eines 110 Quadratmeter großen Raumes in nur 12 Minuten von Viren, Bakterien, Staub, Rauch und flüchtigen organischen Lösungsmitteln (VOC’s). In einem unabhängigen...
2.990,00 € 2.335,00 €
Blueair 203 Hepa Filter Luftreiniger für kleine Räume Blueair 203 Hepa Filter Luftreiniger für kleine...
2 Bewertungen
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Aktion: 30 Tage testen! HEPA Luftreiniger für kleine Räume Verbessern Sie die Luftqualität mit einem Blueair 203 HEPA Luftreiniger im Schlafzimmer, Kinderzimmer und Büro. Der kleinste Luftreiniger aus der Blueair Classic Serie filtert...
319,00 €
iRobot aair 3-in-1 Pro - Luftreiniger Hepa H13 & Aktivkohlefilter iRobot aair 3-in-1 Pro - Luftreiniger Hepa H13...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Luftreiniger 3 in 1: ein Gerät für alle Fälle Soll es ein Luftreiniger Hepa H13 sein? Oder doch lieber ein Luftreiniger Hepa Aktivkohlefilter? Soll ich einen Vorfilter dazunehmen? – Der Markt für Luftreiniger ist inzwischen fast...
999,00 €
iRobot iRobot Aair Medical Pro Luftreiniger mit Hepa14 Filter iRobot iRobot Aair Medical Pro Luftreiniger mit...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Luftreiniger mit Hepa 14 Filter für medizinische Einrichtungen Büros, Tagungsräume, Wartezimmer und Therapiezimmer: Dies sind Beispiele für Räume, in denen viele Menschen zusammenkommen. Damit sich Angestellte, Besucher und Patienten...
1.299,00 €
Preishit
iRobot aair lite Luftreiniger H13 - bei Hausstauballergie iRobot aair lite Luftreiniger H13 - bei...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Luftreiniger H13 – ideal für kleine Räume und unterwegs Saubere Luft für Allergiker und Gesundheitsprävention? Das geht auch unterwegs! Mit dem Aeris aair lite Luftreiniger haben Sie einen Luftreiniger H13, der so klein und kompakt ist,...
499,00 € 485,00 €
iRobot aair Gas Pro Luftreiniger gegen Gerüche iRobot aair Gas Pro Luftreiniger gegen Gerüche
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Luftreiniger gegen Gerüche für Räume bis 40 m 2 Zigarettenrauch, Hundegeruch, Kellergeruch, Renovierungsgeruch oder penetrante Essensgerüche: Wenn Sie nach einem speziellen Luftreiniger gegen Gerüche suchen, liegen Sie mit dem Aeris by...
1.299,00 €
Preishit
Ideal AP140 PRO Luftreiniger zum große Räume filtern Ideal AP140 PRO Luftreiniger zum große Räume...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Ideal AP140 Pro Luftreiniger große Räume Wenn Sie mit einem leistungsstarken Luftreiniger große Räume reinigen möchten, liegen Sie mit dem Ideal AP140 Pro genau richtig. Für große bis sehr große Bereiche bis zu 170 m² ist er die richtige...
2.241,96 € 1.894,97 €
Preishit
Camfil City M - Zertifizierter Hepa 14 Filter Luftreiniger Camfil City M - Zertifizierter Hepa 14 Filter...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Camfil Hepa 14 Filter Luftreiniger wirkt auch in größeren Räumen Die Corona-Pandemie hat uns allen bewusst gemacht, wie wichtig reine Luft für die Gesundheit ist. Luftreiniger mit leistungsstarken Hepa-14-Filtern sind in hohem Maße dafür...
1.899,00 € 1.669,00 €
Preishit
Camfil Luftreiniger CC 800 - mit HEPA 13 für 60 m² Camfil Luftreiniger CC 800 - mit HEPA 13 für 60 m²
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Camfil Luftreiniger mit HEPA-13-Filter und Aktivkohle Beim Camfil CC 800 müssen sie nicht zwischen HEPA-13-Filter und Aktivkohlefilter wählen, sondern bekommen mit Ihrem Camfil Luftreiniger einfach beide Technologien in einem Filter. Der...
2.899,00 € 1.947,00 €
Preishit
Blueair HealthProtect 73xx - Smart Luftreiniger mit Virenfilter Blueair HealthProtect 73xx - Smart Luftreiniger...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Luftreiniger Blueair 7340i + 7370i: leise & sparsam Dieser neue Smart Luftreiniger aus dem Hause Blueair wurde in Schweden entwickelt und zeichnet sich neben seiner Leistungsstärke vor allem durch eine besonders niedrige...
719,00 € ab 699,97 €
Ulmair X200 Luftreiniger Schule & Büro mit H14 Luftfilter Ulmair X200 Luftreiniger Schule & Büro mit H14...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Das Top Modell der X-Serie Der Ulmair X200 Luftreiniger Schule ist trotz der hohen Luftumwälzung von bis zu 3300 m³ Luft pro Stunde nach CADR ein platzsparendes Gerät. Der Luftreiniger kann mitten im Raum oder in einer Ecke platziert...
ab 4.182,00 €
Ulmair X80 Luftreiniger Virenfilter für Profi Anwendungen Ulmair X80 Luftreiniger Virenfilter für Profi...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Die Leistungs Maschine Der Ulmair X80 Luftreiniger Virenfilter schafft eine Umwälzung nach CADR-Wert von bis zu 1400 m³ Luft pro Stunde. Die Allergate Experten empfehlen den Luftreiniger für Räume bis ca. 110 m² bei 5-maligem...
ab 2.873,85 €
Ulmair x45 Luftreiniger gegen Viren bis 55 m² Raumgröße Ulmair x45 Luftreiniger gegen Viren bis 55 m²...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Kompakt und leistungsstark Der Luftreiniger Ulmair x45 benötigt mit seiner kleinen Stellfläche von ca. 380 x 380 x 1250 mm (LxBxH) sehr wenig Platz und ist somit eines der kleinsten Geräte seiner Leistungsklasse. Bei einer maximalen Luft...
ab 2.278,85 €
Ulmair x25 Luftreiniger – getestet, kompakt, stark bis 25 m² Ulmair x25 Luftreiniger – getestet, kompakt,...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Der perfekte Luftreiniger für kleine Räume Der Luftreiniger Ulmair x25 ist mit seiner kompakten Gerätegröße von ca. 300 x 300 x 800 mm (LxBxH) gerade mal so groß wie ein Papierkorb und damit eines der kleinsten Geräte seiner...
ab 1.332,80 €
Preishit
Blueair HealthProtect 7440i Luftreiniger mit Filterwechselanzeige Blueair HealthProtect 7440i Luftreiniger mit...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Diese Filter stecken im Healthprotect 74xxi Im Healthprotect 7440i und 7470i sind mehrere Filterstufen verbaut, die u. a. aus einem Partikelfilter und einem Aktivkohlefilter bestehen. Dazu gibt es zwei Vorfilter, welche regelmäßig mit...
859,00 € ab 698,98 €
Preishit
Blueair 680i filtert in Räumen bis 72 m² Feinstaub, Pollen und Viren Blueair 680i filtert in Räumen bis 72 m²...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Immer saubere Luft, auch in großen Räumen Der Blueair 680i Luftreiniger ist so leistungsstark, in Räumen bis 72 m² wird die Raumluft bis zu 5x in der Stunde austauscht . Der HEPA Filter ist kombiniert mit einem Ionisator, der in der...
959,00 € ab 690,98 €
Preishit
Blueair 605 für Allergiker und Gesundheitsbewusste Blueair 605 für Allergiker und Gesundheitsbewusste
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Reine Luft mit dem Blueair Luftreiniger 605 atmen! Ausgeklügelte Filtertechnik aus Schweden mit der einzigartigen Partikelaufladekammer für 99,9% Abscheidegrad. Mit dem Blueair 605 können Sie saubere Luft für Räume bis 72 m² erzeugen und...
849,00 € ab 717,56 €
Preishit
Blueair 480i für Räume bis 40 m². Ohne Ozon. Ohne Luftzug. Blueair 480i für Räume bis 40 m². Ohne Ozon....
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Luftqualität auf der App einsehbar Der Blueair 480i kann über eine App an ihr Smartphone verbunden werden. Auf der App haben Sie alle wichtigen Daten zur Luftqualität in der Wohnung oder am Arbeitsplatz stets im Blick. Der eingebaute...
719,00 € ab 591,97 €
Preishit
Blueair HealthProtect 7740i & 7770i Luftreiniger für Räume bis 62 m² Blueair HealthProtect 7740i & 7770i...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
NEU: Patentiertes HEPASilent Ultra Filtersystem Das neue Blueair Ultra Filtersystem ist die Weiterentwicklung der HEPASilent Technik mit zusätzlicher GermShield Plasma Technologie gegen Bakterien und Viren. Die Kombination aus...
1.029,00 € ab 898,97 €
Preishit
Blueair 280i für Räume bis 26 m² - Allergate Blueair 280i für Räume bis 26 m² - Allergate
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Der Blueair 280i HEPA Luftreiniger mit Luftgütesensoren zur automatischen Erkennung von Partikeln und Schadstoffen. Mit Automatikfunktion filtert der Luftreiniger über 99,97% der Allergene wie Pollen oder Tierhaare aus der Luft. Blueair...
549,00 € ab 432,70 €
Preishit
Blueair 205 Luftreiniger HEPA Filter für Schlafzimmer & Büro Blueair 205 Luftreiniger HEPA Filter für...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Der Blueair 205 filtert die Raumluft von Partikeln, Viren, Bakterien und mit Hilfe des Smokestop Aktivkohlefilters auch Schadstoffe, wie Lösungsmittel, Formaldehyd, VOC, Gerüche u.v.m. Dies kann dazu beitragen, dass Sie sich wohlfühlen...
449,00 € ab 358,00 €
Preishit
Staub Luftreiniger: Blueair Dust Magnet 5210i - leise im Betrieb Staub Luftreiniger: Blueair Dust Magnet 5210i -...
1 Bewertung
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Sichtbar weniger Staub Der Blueair Dust Magnet 5210i Staub Luftreiniger verfügt über zwei Vorfilter, die die Luft von größeren Partikeln wie Tierhaaren und sichtbaren Staub säubert. Die Luft wird dann durch den integrierten...
379,00 € 356,00 €
Preishit
Blueair Cabin P1 Luftreiniger für das Auto Blueair Cabin P1 Luftreiniger für das Auto
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Luftreiniger für das Auto: Blueair Cabin P1 Luftverschmutzung, Ausdünstungen, Gerüche, Pollen oder Feinstaub im Auto? Das muss nicht sein. Atmen Sie beim Autofahren entspannt durch und reinigen Sie die Innenraumlauft mit dem Blueair...
329,00 € 228,00 €
Preishit
IDEAL AP40 PRO Luftreiniger mit waschbarem Filterüberzug IDEAL AP40 PRO Luftreiniger mit waschbarem...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Der IDEAL AP40 PRO HEPA reinigt die Atemluft von Allergenen, Gerüchen, VOC, Tabakrauch, Schadstoffe und Krankheitserreger bis zu 99,99% bei 0,2 µm. Filtertechnik auf dem neuesten Stand Der IDEAL AP40 PRO HEPA Filter Luftreiniger hat eine...
633,08 € 559,90 €
Preishit
IDEAL AP30 PRO mit 360°-Smartfilter-System IDEAL AP30 PRO mit 360°-Smartfilter-System
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Der elektrische Luftreiniger IDEAL AP30 PRO ist besonders leise und platzsparend. Optimal für Familien mit Kleinkindern und Homeoffice, sowie für Allergiker eine große Erleichterung im Alltag. Das Ideal Filtersystem - Made in Germany Der...
530,74 € 469,90 €
Preishit
IDEAL AP80 Pro Luftreiniger mit Luftsensoren für maximale Leistung IDEAL AP80 Pro Luftreiniger mit Luftsensoren...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Für stark frequentierte Räume Der IDEAL AP80 Pro eignet sich hervorragend für Räume in denen sich viele Menschen aufhalten oder reger Besucherverkehr ist. Wie z. B. in Schulen, Kindergärten, Wartezimmer, Verkaufsräumen oder Büros. Der...
1.274,49 € 1.129,00 €
Preishit
Blueair 505 filtert effektiv Schimmelsporen aus der Raumluft Blueair 505 filtert effektiv Schimmelsporen aus...
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Bedienung einfach gemacht Zur komfortablen Bedienung können Sie bei dem Blueair 505 zwei Optionen wählen. Per leicht bedienbaren LED Touchfeldern, sowie über die App auf Smartphone, Tablet oder SmartWatch. Einfach den Blueair...
779,00 € 749,00 €
Allermed CA50+ mit Aktivkohle- und HEPA-Filter Allermed CA50+ mit Aktivkohle- und HEPA-Filter
7 Bewertungen
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Der Allermed Luftreiniger CA 50+ wird in der flächenmäßig größten Luftreiniger Fabrik der Welt gebaut. Das überlegene Design mit 360° Luftansaugung, der Industriemotor und das kompakte Metallgehäuse überzeugen bei dem Allermed CA 50+,...
1.297,00 €
Preishit
Blueair Pro L filtert die Raumluft mindestens 5x pro Stunde Blueair Pro L filtert die Raumluft mindestens...
2 Bewertungen
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Profi Filtertechnologie des Blueair Pro L Ausgestattet mit zwei Ventilatoren und zwei großflächigen Filtereinheiten in V-Form ist der Pro L Luftreiniger für professionelle Anwendung konzipiert. Der Luftdurchsatz beträgt 1071 m³/h, um...
1.519,00 € 1.175,50 €
Preishit
Blueair Pro M ist effektiv in Raucherräumen mit Aktivkohlefilter Blueair Pro M ist effektiv in Raucherräumen mit...
4 Bewertungen
Allergate Product Icons Allergate Product Icons
Kompakter Luftreiniger für Profis Die völlig neuartige Anordnung der Filtereinsätze in V-Form lässt die Filterfläche deutlich anwachsen, was eine höhere Kapazität bedeutet. Besonders hoch ist der Abscheidegrad für Feinstaub (> 0,1...
899,00 € 799,00 €
Filter
1

Luftreiniger gegen Schimmel

Schimmel ist Teil unserer natürlichen Umwelt. Schimmel ist allgegenwärtig, und manchmal ist Schimmel sogar nützlich. Camembert, Roquefort oder Gorgonzola beispielsweise entstehen unter Mitwirkung von Schimmelpilzen, erst so entwickeln sie ihr charakteristisches Aussehen und ihren Geschmack. Antibiotika sind ursprünglich Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen oder Bakterien und haben die Medizin in den vergangenen 150 Jahren geradezu revolutioniert. Und Schimmel ist an der Zersetzung von organischem Material beteiligt und somit wichtiger Bestandteil des Kreislaufs der Natur.

Doch viele Kategorien von Schimmelarten sind eine Gefahr für unsere Gesundheit, vor allem in höheren Mengen. Gesundheitliche Beeinträchtigungen können von allergischen Reaktionen bis hin zu tödlichen Vergiftungen reichen. Die Gefährlichkeit von Schimmel ist abhängig von der Schimmelart und ganz bedeutend auch von der Schimmelkonzentration.

Wann wird Schimmelbildung zur Gefahr?

Das bedeutet ganz praktisch: Wenn schädliche Schimmelsporen in größeren Mengen eingeatmet werden, können sie unsere Gesundheit beeinträchtigen. Was größere Mengen sind? Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Es ist wie mit fast allen gesundheitsgefährdenden Stoffen: Manche Menschen reagieren überhaupt nicht erkennbar auf eine bestimmte Belastung, bei anderen zeigen sich sehr schnell Symptome. Und auch individuell kann eine Schimmelsporenkonzentration in einer guten Phase verträglich sein, zu einem anderen Zeitpunkt aber zu Problemen führen: etwa wenn das Immunsystem aufgrund von Infekten oder Stress geschwächt ist. Besonders gefährlich sind Schimmel und Schimmelsporen für immungeschwächte Personen, beispielsweise mit AIDS, Diabetes mellitus (Typ 1), Leukämie, Neutropenie oder wenn eine Immunreaktionen unterdrückende Therapie wie etwa nach einer Organtransplantation oder eine das Immunsystem beeinträchtigende Behandlung wie Chemotherapie oder Bestrahlung bei Krebs auf den Organismus einwirkt.

Der Schimmelpilz liebt die Feuchtigkeit

Schimmel ist in Innenräumen immer vorhanden, auch wenn wir ihn nicht anhand von Belägen in Fensterdichtungen oder gar an der Wand erkennen können. Zu solch sichtbarem Befall kommt es, wenn Schimmelpilzsporen auf einen feuchten Untergrund treffen. In trockener Umgebung sind die Sporen Monate und Jahre überlebensfähig. Doch erst im Kontakt mit Feuchtigkeit beginnt der Schimmelpilz zu wachsen und sich auszubreiten. Das kann auf vielerlei Untergründen passieren: hinter oder an Möbeln, in Kleidern oder anderen Textilien, an Wänden, in der Blumenerde von Zimmerpflanzen und natürlich auf/in Lebensmitteln.

Die Folgen? Einen verschimmelten Pfirsich oder Apfel muss man wegwerfen – das ist noch zu verkraften. Doch Schimmel kann auch ernsthafte Schäden an Mobiliar und Wänden verursachen. Und vor allem: Schimmel kann die Gesundheit beeinträchtigen.

Ein Luftreiniger kann Schimmel vorbeugen

Wie sinnvoll ist es da doch, Schimmelsporen direkt aus der Raumluft zu filtern. So können sich die Sporen nicht auf Oberflächen niederlassen und bei nächster Gelegenheit – wenn Temperatur und Feuchtigkeit günstig sind – zu einem veritablen Schimmelbefall auswachsen.

Ein geeigneter Luftreiniger eliminiert fast 100 % der Schimmelsporen aus der Raumluft und kann somit gerade in gefährdeten Räumen (beispielsweise in feuchten Wohnräumen) ein adäquates Mittel zur Reduktion von Schimmelbefall sein.

Damit Sie sich auf die schimmelreduzierende Wirkung Ihres Luftreinigers verlassen könnten, sollten Sie folgende Faktoren bei der Geräteauswahl berücksichtigen:

  • Der Luftreiniger sollte für die Raumgröße bzw. das Raumvolumen ausgelegt sein.
  • Das Gerät sollte über einen HEPA-Filter oder einen Aktivkohlefilter oder idealerweise über einen Kombifilter mit beiden Techniken verfügen.
  • Der Luftreiniger sollte eine Luftwechselrate von mind. 3 bis 5 für Ihre Raumgröße gewährleisten können.

Ursachen von Schimmel in der Luft

Schimmel ist nicht nur der eklige Belag auf der im Kühlschrank vergessenen Salami oder an der liegengelassenen Orange; Schimmel ist nicht nur in den Fugen in Bad, und Schimmel ist nicht nur der muffige Geruch im Keller. Schimmel ist überall und immer. Schimmel ist natürlicher Bestandteil unserer Umwelt.

Teils werden Schimmelsporen über die Außenluft in die Wohnung getragen. Problematisch wird es, wenn die Sporen in den Innenräumen auf für sie günstige Umweltbedingungen treffen, also einen bestimmten Temperaturbereich (in dem auch wir Menschen uns wohlfühlen) und eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit. Kommt dann noch mangelnder Luftaustausch hinzu, kann der Schimmel ungehindert wachsen und gedeihen.

Weil wir Menschen seit Jahrtausenden mit Schimmel leben, kommt das Immunsystem von vielen Menschen mit vielen Schimmelarten klar – wenn sie nicht in übergroßer Konzentration auftreten. Doch in den vergangenen hundert Jahren stieg die Belastung durch weitere Umweltgifte wie Feinstaub, Abgase und andere Schadstoffe erheblich an. Das kann dazu führen, dass unser Immunsystem irgendwann schlappmacht. Schimmelpilze, die für einen gesunden Organismus kein großes Problem darstellen, können in Kombination mit anderen Partikeln eben doch zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.

Menschen, die empfindlich auf Schimmel reagieren, können relativ wenig tun, um die Schimmelpilzbelastung in ihren Räumen wesentlich zu senken. Klar: Lüften nach dem Kochen, Duschen oder Baden reduziert die Luftfeuchtigkeit im Raum und entzieht den Schimmelpilzen ein Stück weit den Nährboden. Doch die Schimmelpilzsporen verbleiben ja trotzdem in der Luft. Hiergegen hilft eigentlich nur ein geeigneter Luftreiniger. 

Wie bekomme ich Schimmelsporen aus der Luft?

Wenn Sie den Schimmelsporen in der Luft den Kampf ansagen möchten, ist eine Kombination aus HEPA-Filter und Aktivkohlefilter ideal. Achten Sie auf einen Luftreiniger, der für Ihre Raumgröße geeignet ist und positionieren Sie ihn bestmöglich im Raum. Ideal ist ein Standort in der Mitte des Raums. Ist dies nicht möglich, sollte immerhin ein Mindestabstand zu Wänden und größeren Einrichtungsgegenständen wie Schränken von mind. 50 cm, besser 1 m eingehalten werden. So kann das Gerät die belastete Luft ansaugen, im Geräteinneren reinigen und die unbelastete, gereinigte Luft optimal in den Raum abgeben.

Ab hier brauchen Sie kaum mehr etwas zu tun und können schimmelfreie, saubere Luft genießen.

Beim Filterwechsel sollten Sie sich sicherheitshalber mit einer Atemschutzmaske schützen. Alternativ können Sie auch ein Gerät mit UV-C-Licht wählen, denn diese Strahlung vernichtet die in den Filtern abgefangenen Sporen, Viren und Bakterien.

Welche Luftreiniger helfen gegen Schimmel?

Schimmelpilzsporen haben je nach Schimmelart eine Größe von 2 bis 20 Mikrometern. Durch ihr überaus geringes Gewicht schweben sie lange in der Luft und können sich entsprechend gut verbreiten. Für so geringe Partikelgrößen ist ein HEPA-Filter geeignet: Diese Technologie ist dazu in der Lage, mikrokleine Luftbestandteile wie Schimmelpilzsporen aus der Luft zu filtern. Ideal ist die Kombination mit einem Aktivkohlefilter, denn in der großen, porösen Oberfläche der Aktivkohle bleiben die Schimmelpilzsporen einfach hängen.

Diese Information ist wichtig für Käufer, denn ein Luftreiniger ohne HEPA-Filter wird nicht den gewünschten Zweck erfüllen: die Luft von Schimmelpilzsporen zu reinigen. Ein möglicherweise kostengünstigeres Modell ohne HEPA-Reiniger wird also einfach nicht das Ziel erreichen, für schimmelpilzfreie Luft zu sorgen.

Wie schädlich sind Schimmelsporen in der Luft?

Schimmel ist nicht gleich Schimmel. Tatsächlich gibt es etwa 250.000 verschiedene Schimmelarten auf der Welt. Die Bandbreite reicht von nützlichen über harmlose bis hin zu gefährlichen Schimmelarten. Schimmel in Innenräumen wird häufig in Farbgruppen zusammengefasst, wobei jeweils mehrere unterschiedliche Schimmelarten als Auslöser in Frage kommen.

In Innenräumen ist vor allem der schwarze Schimmel gefürchtet. Er ist nicht nur hässlich, sondern zudem für Mensch und Tier sehr gefährlich. Besonders tückisch ist der weiße Schimmel, denn auf weißen Wänden wird die Schimmelbildung oft nicht gleich erkannt. Dennoch ist er schleimhautreizend, und auch weißer Schimmel kann sich nach einer gewissen Zeit zu schwarzem Schimmel auswachsen.

Typischer Schimmelbefall auf Tapeten ist roter Schimmel, der deshalb auf Tapeten so gut gedeiht, weil er zum Wachsen Zellulose benötigt. Gelber Schimmel ist selten, aber sehr gesundheitsgefährdend, und grüner Schimmel ist relativ häufig, aber weniger gefährlich als andere Schimmelarten.

Das bedeutet: Verschiedene Schimmelarten sind unterschiedlich gefährlich. Besonders problematisch sind der relativ häufig auftretende schwarze und der eher seltene gelbe Schimmel. Doch auch die ungefährlicheren Schimmelarten können bei empfindlichen Personen bereits Reaktionen hervorrufen.

Wie machen Schimmelpilze krank?

Gesundheitsgefährdende Schimmelpilze produzieren Giftstoffe. Robuste Menschen mit einem stabilen Immunsystem können diese Giftstoffe bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Doch bei empfindlichen Menschen reichen schon relativ geringe Schimmelpilzkonzentrationen, um zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu führen.

Welche Symptome drohen?

Die Symptome wie Kopfschmerzen, Schlafprobleme, allgemeine Abgeschlagenheit oder Infektanfälligkeit sind häufig diffus und werden erst spät oder gar nicht dem Schimmelbefall zugeordnet. Bis es endlich zur richtigen Diagnose kommt, sind Betroffene immerfort der Schimmelbelastung ausgesetzt. So können sich die Beschwerden nicht nur verschlimmern, sondern sogar chronisch werden.

Reicht ein Luftreiniger zur Schimmelbekämpfung?

Sie wissen, dass Ihre Wohnung von Schimmel belastet, etwa weil Sie Beläge an Wänden oder Möbeln entdeckt haben oder Sie beim Betreten Ihrer Wohnung den typischen muffigen Schimmelgeruch wahrnehmen können? Zögern Sie nicht, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, denn je mehr sich der Schimmel festsetzen und ausbreiten kann, desto höher ist Ihre gesundheitliche Belastung und desto schwerer werden Sie des Schimmels Herr.

Ein geeigneter Luftreiniger mit HEPA- und Aktivkohlefilter kann die Raumluft zuverlässig von Sporen säubern. Doch wenn Sie die Brutstätten des Schimmels nicht bekämpfen, wächst das Übel immer wieder nach.

Behandeln Sie Schimmel daher zusätzlich an seinem Ursprungsort. Gehen Sie der Ursache auf den Grund und ergreifen Sie geeignete Maßnahmen. Tipps zur Schimmelentfernung: Auf glatten Oberflächen wie Metall oder Glas können Sie Schimmel mit haushaltsüblichen Reinigern und Ethylalkohol entfernen. Betroffene Silikonfugen beispielsweise in Bad oder Küche sollten Sie austauschen, da Sie den Schimmel nicht mehr rausbekommen. Polster und Textilien behandeln Sie mit chemischem Schimmelentferner oder entsorgen Sie gleich ganz.

Schützen Sie sich bei der Schimmelbehandlung zusätzlich mit Handschuhen sowie Mund- und Nasenschutz. Den Rest erledigt Ihr Luftreiniger für Sie.

Schimmel ist Teil unserer natürlichen Umwelt. Schimmel ist allgegenwärtig, und manchmal ist Schimmel sogar nützlich. Camembert, Roquefort oder Gorgonzola beispielsweise entstehen unter Mitwirkung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Luftreiniger gegen Schimmel

Schimmel ist Teil unserer natürlichen Umwelt. Schimmel ist allgegenwärtig, und manchmal ist Schimmel sogar nützlich. Camembert, Roquefort oder Gorgonzola beispielsweise entstehen unter Mitwirkung von Schimmelpilzen, erst so entwickeln sie ihr charakteristisches Aussehen und ihren Geschmack. Antibiotika sind ursprünglich Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen oder Bakterien und haben die Medizin in den vergangenen 150 Jahren geradezu revolutioniert. Und Schimmel ist an der Zersetzung von organischem Material beteiligt und somit wichtiger Bestandteil des Kreislaufs der Natur.

Doch viele Kategorien von Schimmelarten sind eine Gefahr für unsere Gesundheit, vor allem in höheren Mengen. Gesundheitliche Beeinträchtigungen können von allergischen Reaktionen bis hin zu tödlichen Vergiftungen reichen. Die Gefährlichkeit von Schimmel ist abhängig von der Schimmelart und ganz bedeutend auch von der Schimmelkonzentration.

Wann wird Schimmelbildung zur Gefahr?

Das bedeutet ganz praktisch: Wenn schädliche Schimmelsporen in größeren Mengen eingeatmet werden, können sie unsere Gesundheit beeinträchtigen. Was größere Mengen sind? Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Es ist wie mit fast allen gesundheitsgefährdenden Stoffen: Manche Menschen reagieren überhaupt nicht erkennbar auf eine bestimmte Belastung, bei anderen zeigen sich sehr schnell Symptome. Und auch individuell kann eine Schimmelsporenkonzentration in einer guten Phase verträglich sein, zu einem anderen Zeitpunkt aber zu Problemen führen: etwa wenn das Immunsystem aufgrund von Infekten oder Stress geschwächt ist. Besonders gefährlich sind Schimmel und Schimmelsporen für immungeschwächte Personen, beispielsweise mit AIDS, Diabetes mellitus (Typ 1), Leukämie, Neutropenie oder wenn eine Immunreaktionen unterdrückende Therapie wie etwa nach einer Organtransplantation oder eine das Immunsystem beeinträchtigende Behandlung wie Chemotherapie oder Bestrahlung bei Krebs auf den Organismus einwirkt.

Der Schimmelpilz liebt die Feuchtigkeit

Schimmel ist in Innenräumen immer vorhanden, auch wenn wir ihn nicht anhand von Belägen in Fensterdichtungen oder gar an der Wand erkennen können. Zu solch sichtbarem Befall kommt es, wenn Schimmelpilzsporen auf einen feuchten Untergrund treffen. In trockener Umgebung sind die Sporen Monate und Jahre überlebensfähig. Doch erst im Kontakt mit Feuchtigkeit beginnt der Schimmelpilz zu wachsen und sich auszubreiten. Das kann auf vielerlei Untergründen passieren: hinter oder an Möbeln, in Kleidern oder anderen Textilien, an Wänden, in der Blumenerde von Zimmerpflanzen und natürlich auf/in Lebensmitteln.

Die Folgen? Einen verschimmelten Pfirsich oder Apfel muss man wegwerfen – das ist noch zu verkraften. Doch Schimmel kann auch ernsthafte Schäden an Mobiliar und Wänden verursachen. Und vor allem: Schimmel kann die Gesundheit beeinträchtigen.

Ein Luftreiniger kann Schimmel vorbeugen

Wie sinnvoll ist es da doch, Schimmelsporen direkt aus der Raumluft zu filtern. So können sich die Sporen nicht auf Oberflächen niederlassen und bei nächster Gelegenheit – wenn Temperatur und Feuchtigkeit günstig sind – zu einem veritablen Schimmelbefall auswachsen.

Ein geeigneter Luftreiniger eliminiert fast 100 % der Schimmelsporen aus der Raumluft und kann somit gerade in gefährdeten Räumen (beispielsweise in feuchten Wohnräumen) ein adäquates Mittel zur Reduktion von Schimmelbefall sein.

Damit Sie sich auf die schimmelreduzierende Wirkung Ihres Luftreinigers verlassen könnten, sollten Sie folgende Faktoren bei der Geräteauswahl berücksichtigen:

  • Der Luftreiniger sollte für die Raumgröße bzw. das Raumvolumen ausgelegt sein.
  • Das Gerät sollte über einen HEPA-Filter oder einen Aktivkohlefilter oder idealerweise über einen Kombifilter mit beiden Techniken verfügen.
  • Der Luftreiniger sollte eine Luftwechselrate von mind. 3 bis 5 für Ihre Raumgröße gewährleisten können.

Ursachen von Schimmel in der Luft

Schimmel ist nicht nur der eklige Belag auf der im Kühlschrank vergessenen Salami oder an der liegengelassenen Orange; Schimmel ist nicht nur in den Fugen in Bad, und Schimmel ist nicht nur der muffige Geruch im Keller. Schimmel ist überall und immer. Schimmel ist natürlicher Bestandteil unserer Umwelt.

Teils werden Schimmelsporen über die Außenluft in die Wohnung getragen. Problematisch wird es, wenn die Sporen in den Innenräumen auf für sie günstige Umweltbedingungen treffen, also einen bestimmten Temperaturbereich (in dem auch wir Menschen uns wohlfühlen) und eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit. Kommt dann noch mangelnder Luftaustausch hinzu, kann der Schimmel ungehindert wachsen und gedeihen.

Weil wir Menschen seit Jahrtausenden mit Schimmel leben, kommt das Immunsystem von vielen Menschen mit vielen Schimmelarten klar – wenn sie nicht in übergroßer Konzentration auftreten. Doch in den vergangenen hundert Jahren stieg die Belastung durch weitere Umweltgifte wie Feinstaub, Abgase und andere Schadstoffe erheblich an. Das kann dazu führen, dass unser Immunsystem irgendwann schlappmacht. Schimmelpilze, die für einen gesunden Organismus kein großes Problem darstellen, können in Kombination mit anderen Partikeln eben doch zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.

Menschen, die empfindlich auf Schimmel reagieren, können relativ wenig tun, um die Schimmelpilzbelastung in ihren Räumen wesentlich zu senken. Klar: Lüften nach dem Kochen, Duschen oder Baden reduziert die Luftfeuchtigkeit im Raum und entzieht den Schimmelpilzen ein Stück weit den Nährboden. Doch die Schimmelpilzsporen verbleiben ja trotzdem in der Luft. Hiergegen hilft eigentlich nur ein geeigneter Luftreiniger. 

Wie bekomme ich Schimmelsporen aus der Luft?

Wenn Sie den Schimmelsporen in der Luft den Kampf ansagen möchten, ist eine Kombination aus HEPA-Filter und Aktivkohlefilter ideal. Achten Sie auf einen Luftreiniger, der für Ihre Raumgröße geeignet ist und positionieren Sie ihn bestmöglich im Raum. Ideal ist ein Standort in der Mitte des Raums. Ist dies nicht möglich, sollte immerhin ein Mindestabstand zu Wänden und größeren Einrichtungsgegenständen wie Schränken von mind. 50 cm, besser 1 m eingehalten werden. So kann das Gerät die belastete Luft ansaugen, im Geräteinneren reinigen und die unbelastete, gereinigte Luft optimal in den Raum abgeben.

Ab hier brauchen Sie kaum mehr etwas zu tun und können schimmelfreie, saubere Luft genießen.

Beim Filterwechsel sollten Sie sich sicherheitshalber mit einer Atemschutzmaske schützen. Alternativ können Sie auch ein Gerät mit UV-C-Licht wählen, denn diese Strahlung vernichtet die in den Filtern abgefangenen Sporen, Viren und Bakterien.

Welche Luftreiniger helfen gegen Schimmel?

Schimmelpilzsporen haben je nach Schimmelart eine Größe von 2 bis 20 Mikrometern. Durch ihr überaus geringes Gewicht schweben sie lange in der Luft und können sich entsprechend gut verbreiten. Für so geringe Partikelgrößen ist ein HEPA-Filter geeignet: Diese Technologie ist dazu in der Lage, mikrokleine Luftbestandteile wie Schimmelpilzsporen aus der Luft zu filtern. Ideal ist die Kombination mit einem Aktivkohlefilter, denn in der großen, porösen Oberfläche der Aktivkohle bleiben die Schimmelpilzsporen einfach hängen.

Diese Information ist wichtig für Käufer, denn ein Luftreiniger ohne HEPA-Filter wird nicht den gewünschten Zweck erfüllen: die Luft von Schimmelpilzsporen zu reinigen. Ein möglicherweise kostengünstigeres Modell ohne HEPA-Reiniger wird also einfach nicht das Ziel erreichen, für schimmelpilzfreie Luft zu sorgen.

Wie schädlich sind Schimmelsporen in der Luft?

Schimmel ist nicht gleich Schimmel. Tatsächlich gibt es etwa 250.000 verschiedene Schimmelarten auf der Welt. Die Bandbreite reicht von nützlichen über harmlose bis hin zu gefährlichen Schimmelarten. Schimmel in Innenräumen wird häufig in Farbgruppen zusammengefasst, wobei jeweils mehrere unterschiedliche Schimmelarten als Auslöser in Frage kommen.

In Innenräumen ist vor allem der schwarze Schimmel gefürchtet. Er ist nicht nur hässlich, sondern zudem für Mensch und Tier sehr gefährlich. Besonders tückisch ist der weiße Schimmel, denn auf weißen Wänden wird die Schimmelbildung oft nicht gleich erkannt. Dennoch ist er schleimhautreizend, und auch weißer Schimmel kann sich nach einer gewissen Zeit zu schwarzem Schimmel auswachsen.

Typischer Schimmelbefall auf Tapeten ist roter Schimmel, der deshalb auf Tapeten so gut gedeiht, weil er zum Wachsen Zellulose benötigt. Gelber Schimmel ist selten, aber sehr gesundheitsgefährdend, und grüner Schimmel ist relativ häufig, aber weniger gefährlich als andere Schimmelarten.

Das bedeutet: Verschiedene Schimmelarten sind unterschiedlich gefährlich. Besonders problematisch sind der relativ häufig auftretende schwarze und der eher seltene gelbe Schimmel. Doch auch die ungefährlicheren Schimmelarten können bei empfindlichen Personen bereits Reaktionen hervorrufen.

Wie machen Schimmelpilze krank?

Gesundheitsgefährdende Schimmelpilze produzieren Giftstoffe. Robuste Menschen mit einem stabilen Immunsystem können diese Giftstoffe bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Doch bei empfindlichen Menschen reichen schon relativ geringe Schimmelpilzkonzentrationen, um zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu führen.

Welche Symptome drohen?

Die Symptome wie Kopfschmerzen, Schlafprobleme, allgemeine Abgeschlagenheit oder Infektanfälligkeit sind häufig diffus und werden erst spät oder gar nicht dem Schimmelbefall zugeordnet. Bis es endlich zur richtigen Diagnose kommt, sind Betroffene immerfort der Schimmelbelastung ausgesetzt. So können sich die Beschwerden nicht nur verschlimmern, sondern sogar chronisch werden.

Reicht ein Luftreiniger zur Schimmelbekämpfung?

Sie wissen, dass Ihre Wohnung von Schimmel belastet, etwa weil Sie Beläge an Wänden oder Möbeln entdeckt haben oder Sie beim Betreten Ihrer Wohnung den typischen muffigen Schimmelgeruch wahrnehmen können? Zögern Sie nicht, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, denn je mehr sich der Schimmel festsetzen und ausbreiten kann, desto höher ist Ihre gesundheitliche Belastung und desto schwerer werden Sie des Schimmels Herr.

Ein geeigneter Luftreiniger mit HEPA- und Aktivkohlefilter kann die Raumluft zuverlässig von Sporen säubern. Doch wenn Sie die Brutstätten des Schimmels nicht bekämpfen, wächst das Übel immer wieder nach.

Behandeln Sie Schimmel daher zusätzlich an seinem Ursprungsort. Gehen Sie der Ursache auf den Grund und ergreifen Sie geeignete Maßnahmen. Tipps zur Schimmelentfernung: Auf glatten Oberflächen wie Metall oder Glas können Sie Schimmel mit haushaltsüblichen Reinigern und Ethylalkohol entfernen. Betroffene Silikonfugen beispielsweise in Bad oder Küche sollten Sie austauschen, da Sie den Schimmel nicht mehr rausbekommen. Polster und Textilien behandeln Sie mit chemischem Schimmelentferner oder entsorgen Sie gleich ganz.

Schützen Sie sich bei der Schimmelbehandlung zusätzlich mit Handschuhen sowie Mund- und Nasenschutz. Den Rest erledigt Ihr Luftreiniger für Sie.

Zuletzt angesehen